Roulette-Regeln

Roulette herrscht über  die Außenwetten Der Kern eines Roulette-Ausschusses enthält die Nummern 1 bis 36, plus 0 und 00. An den Rändern des Tisches sind Plätze für Außenwetten. Eine Außenwette kann eine Wette sein, die auf einer Gruppe von Zahlen, oder einer verbindlichen Eigenschaft gelegt ist. Alle Außenwetten schießen, wenn der Ball auf 0 oder 00 fällt.

Rot / Schwarzer  Eine Wette, dass die Gewinnzahl die Farbe sein wird, auf der Sie wetten. Bezahlungen sogar 1 Geld bis 1.


Sonderbar / Sogar  Eine Wette, dass die Gewinnzahl entweder seltsam sein wird oder sogar. Bezahlungen sogar 1 Geld bis 1.

Niedrig / Hoch  Eine Wette, dass die Zahl entweder im Rahmen niedrigerer Nummern (1-18) oder der Reihe von hohen Nummern (19-31) fallen wird. Bezahlungen sogar 1 Geld bis 1.

Säulen  Eine Wette über die 12 Zahlen in irgendwelchen der drei langen Säulen auf dem Lay-Out enthalten. Der Roulette-Tisch ist gerade dass, ein Tisch, mit drei Säulen 12 Reihen. Am Ende dieser Säulen gibt es Plätze (gewöhnlich etikettierte 2 bis 1), Chips zu legen. Roulette-Regeln stellen fest, dass, wenn eine Zahl in Ihrer Säule heraufkommt, Sie gewinnen. Bezahlungen 2 bis 1.


Dutzende  eine Wette entweder über ein erstes Dutzend Nummern (1-12), ein zweites Dutzend (13-24), oder über ein drittes Dutzend (25-36). Bezahlungen 2 bis 1.

Die Innenwetten - Innerhalb von Wetten werden auf spezifischen Zahlen oder Kombinationen von Zahlen entweder innerhalb des Zahl-Lay-Outs oder auf der Grenze abgeschlossen. Es gibt einige verschiedene Typen, und Roulette-Regeln können sich durch die Errichtung ändern.

Gerade Wette  Eine Wette, die auf einer einzelnen Zahl (einschließlich 0 oder 00) abgeschlossen ist. Legen Sie diese Wette, Ihre Chips quadratisch im Zentrum der Zahl stellend, die Sie wollen. Diese Wette ist eine riskante Wette, und zahlt 35 bis 1.


Spalt wettete  Eine Wette über irgendwelche zwei angrenzenden Zahlen (einschließlich 0 und 00). Um diese Wette zu legen, stellt Ihre Chips auf die Linie, die die zwei Zahlen trennt. Wenn jede der zwei Zahlen ist, wo der Ball fällt, gewinnen Sie. Bezahlungen 17 bis 1. Das Its Wert-Erwähnen, dass Sie auch eine Spalt-Wette über 0 und 00 spielen können, indem Sie Ihre Chips auf die Linie stellen, die ein zweites und drittes Dutzend trennt. Das wird verwendet, um eine Zeit und Anstrengung um Leute am weiten Ende des Tisches zu sparen.

Straße wettete  Eine einzelne Wette, die drei Zahlen hintereinander bedeckt. Legen Sie Ihren Span auf der Außenlinie der Reihe, die Sie wetten wollen. Bezahlungen 11 bis 1.

Ecke wettete  Eine einzelne Wette über vier angrenzende Zahlen, die ein Quadrat bilden. Legen Sie Ihren Span, wo die vier Zahlen zusammenlaufen. Das ist auch bekannt als eine Quadratwette oder eine Viertel-Wette, abhängig von den Kasino-Roulette-Regeln und Titeln. Bezahlungen 8 bis 1.

Fünf-Zahlen-Wette  gibt es nur eine Fünf-Zahlen-Wette. Legen Sie Ihren Span an der Ecke von der Kreuzung 0, 1, und ein erstes Dutzend. Diese Wette bedeckt 0, 00, 1, 2, und 3. Bezahlungen 6 bis 1.

Sechs-Zahlen-Wette  das ist besser bekannt, weil ein line  wettete. Diese Wette bedeckt zwei angrenzende Reihen von Zahlen. Um diese Wette abzuschließen, legen Sie Ihren Span auf einer der Außenlinien an der Kreuzung von zwei Reihen. Diese Wette zahlt 5 bis 1.